Kinderfüsse richtig messen

Kinderfüße sind weich, formbar und sehr empfindlich. Ihre Nervenzellen sind noch nicht vollständig ausgebildet und so merken Kinder häufig nicht von alleine, ob ein Schuh passt oder nicht. Umso schwieriger ist es für Eltern die richtigen Schuhe zu finden. Zahlreiche Studien haben ergeben, dass über 50 Prozent der Kinder Schuhe tragen, die ihnen entweder zu groß oder zu klein sind. Die immer noch weit verbreitete Daumenprobe bietet leider auch keine Sicherheit, da Kinder reflexartig die Zehen einziehen, wenn darauf Druck ausgeübt wird. Deswegen sollten Sie vor dem Schuhkauf unbedingt die Länge und auch die Weite des Kinderfußes ermitteln.
 

Kinderfüsse messen leicht gemacht

Mit ein paar Tipps und Tricks zeigen wir Ihnen, wie Sie Kinderfüße richtig messen:

 

Methode 1: Kinderfüsse messen mit der Online-Schablone

Dank der elefanten Schablone zum Ausdrucken funktioniert die Fußvermessung schnell und einfach auch in den eigenen vier Wänden. Einfach die Schablone downloaden, im richtigen Maßstab ausdrucken und der Anleitung folgen. Hier geht es zum Download.

 

 

Schablone (zum Download anklicken):

elefanten Fussmessschablone zum Downloaden

Darauf sollten Sie grundsätzlich achten

  • Ein Kinderfuß wächst in den ersten Jahren um zwei bis drei Schuhgrößen. Daher sollten Sie ihn ca. alle drei bis vier Monate messen, um sicherzugehen, dass der Fuß nicht eingeengt wird.
  • Kinderschuhgrößen verschiedener Hersteller fallen nicht immer gleich aus! Unser Rat: Messen Sie immer die Fußlänge in Zentimetern.
  • Neben der Länge des Schuhs ist auch die Ballenbreite relevant.
  • Meistens sind die Füße unterschiedlich lang, daher sollten Sie in jedem Fall beide Füße messen, wobei der größere Fuß zählt.
  • Die Füße sollten im Stehen vermessen werden.

 

Methode 2: Das WMS-Messgerät

In einigen Fachgeschäften haben Sie die Möglichkeit, die Füße Ihres Kindes mithilfe des WMS-Messgerätes vermessen zu lassen und sich beim Kinderschuhkauf professionell beraten zu lassen. Das WMS-Messgerät stellt die sicherste und zuverlässigste Methode der Fußvermessung dar. Mit Hilfe des geschulten Fachpersonal können Sie hierbei nicht nur die Schuhlänge bestimmen lassen, sondern auch die WMS Weitenangabe (weit, mittel oder schmal) ermitteln. Diese Methode empfiehlt sich insbesondere bei erstmaligem Schuhkauf. WMS-Fußmessgeräte und elefanten-Schuhe gibt es in über 1.300 Deichmann- und My Shoes - Filialen.

 

Methode 3: Die elefanten Fussmessschale

Mithilfe der elefanten Fußmessschale können Sie ganz praktisch die richtige Kinderschuhgröße ermitteln. Messen Sie am besten im Stehen. Das Bein sollte hierbei durchgestreckt sein. Die Messschale muss fest an der Ferse und der Fußsohle anliegen. Nun kann ganz einfach die Größe bis zur Schuhgröße 26 abgelesen werden. Auch hier gilt: Messen Sie am Besten beide Seiten, denn nicht immer sind beide Füße genau gleich groß. Die Messschale ist kostenfrei in einigen Fachgeschäften erhältlich. Kinderleicht!

 

elefanten Fußmessschale

 

 

 


 

Schuhgrössentabelle von elefanten

EU Größe Fußlänge (von - bis) in cm
18 10,8 bis 11,4
19 11,4 bis 12,0
20 12,0 bis 12,6
21 12,6 bis 13,2
22 13,2 bis 13,8
23 13,8 bis 14,4
24 14,4 bis 15,0
25 15,0 bis 15,7
26 15,7 bis 16,3
27 16,3 bis 16,9
28 16,9 bis 17,6
29 17,6 bis 18,2
30 18,2 bis 18,8
31 18,8 bis 19,5
32 19,5 bis 20,2
33 20,2 bis 20,8
34 20,8 bis 21,5
35 21,5 bis 22,2
36 22,2 bis 22,8
37 22,8 bis 23,5